FLOATSCAN-Stress

Exaktes Monitoring der Glasspannung

Am kalten Ende der Floatlinie nimmt FLOATSCAN-Stress zuverlässig ein exaktes Spannungsprofil auf. Die Ergebnisse kombiniert es mit denen aus der Dickenmessung, um den Lehrprozess zu optimieren und die Produktion von stressfreiem Glas zu gewährleisten.

In Kombination mit FLOATSCAN-Coldgauge für Dicken- und Breitenmessung und dem System EPROMI informiert es den Benutzer sofort über prozessrelevante Veränderungen. Auf diese Weise können Anwender schnell Maßnahmen zur Fehlerbehebung einleiten. So sichert und optimiert das Inspektionssystem die Prozesse und steigert dadurch die Effizienz der Produktion.

Produktdetails

  • Exakte Messungen basierend auf dem Prinzip der Retardation und einer bewährten kontinuierlichen Spannungsberechnung
  • Unempfindlich gegenüber Temperatur- und Farbänderungen dank patentierter Technologien
  • Wartungsarm (keine Verschleißteile)