FPM-Edge

Hochgenaue Kanteninspektion und nachhaltige Prozessoptimierung

FPM-Edge inspiziert die Kanten von Dünnglassubstraten mit verschiedenen Beleuchtungskanälen und hochauflösenden Kameras. Das Sensorsystem scannt die Kanten mit der besten auf dem Markt verfügbaren Bildqualität. Es klassifiziert zuverlässig und nachvollziehbar alle typischen Kantendefekte wie z. B. Chips, Cracks, Shiner, Burner und Asymmetrien. So sichert es eine zuverlässige Einstufung der Qualität und sorgt dafür, dass nur einwandfreies Material an den Kunden geliefert wird.

Mittels der Rundum-Sicht erkennt FPM-Edge zudem auch Schleiffehler und liefert dadurch gleichzeitig relevante Daten für die Verbesserung des gesamten Schleifprozesses.

Durch die Produkterweiterungen FPM-Inspect und FPM-Review kann die Kanteninspektion mit einer Oberflächeninspektion sowie einem automatischen Mikroskop zur Untersuchung bereits detektierter Fehler komplettiert werden.

Produktdetails

  • Verbesserte Defekterfassung und -klassifikation dank einer 180°-Ansicht der Glaskante
  • Einziges System am Markt, das nicht nur Kantenfehler, sondern auch Abweichungen im Schleifprozess detektiert
  • Komplettes Produkt-Portfolio für Oberflächen- und Kanteninspektion sowie Review-Station
  • Kürzeste Inspektions-Linie für Dünnglas-Substrate