Endkontrolle

Für Autoscheiben mit einem ästhetischen Erscheinungsbild ohne optische Verzerrungen: Mit den patentierten ISRA-Technologien messen die automatischen Mess- und Inspektionsanlagen die optische Qualität der Scheibe und stellen eine robuste Automatisierung sicher. Die Unterscheidung zwischen einwandfreier Ware und Ausschuss wird dabei anhand der individuellen Spezifikationen des Abnehmers vorgenommen, um die geforderte Qualität zu gewährleisten. 

Serienfehler erkennen und melden die Systeme frühzeitig, um Kosten zu sparen und Ausschuss zu reduzieren.


In- und Offline Messung der Transmissionsoptik

Mit der patentierten ISRA-Messmethode prüfen die Systeme die Transmissionsoptik von Autoscheiben jeglicher Art schnell und hochgenau. Die berührungslose Technologie ist flexibel und lässt sich einfach in die Produktionslinie integrieren. Als Marktführer erfüllen ISRA-Systeme alle Standards der Automobilindustrie.


Inline-Inspektion von punktuellen Defekten auf gekrümmten Scheiben

Detektion von Siebdruckfehlern sowie punktuelle Defekte im Klarsichtfeld – online, schnell und zuverlässig. Durch die Inspektion vor Auslieferung garantieren unsere Systeme, dass die Scheiben die Qualitätsanforderungen erfüllen und sichern somit die Zufriedenheit der Kunden.


Kontrolle der Reflected Distortion

Unsere Technologien messen die Reflected Distortion auf Autoscheiben. Auf diese Weise stellen sie ihre Ästhetik sowie wichtige Funktionen, wie beispielsweise die des ADAS-Systems oder des Head-Up Displays, sicher.