Corporate Governance

Der Deutsche Corporate Governance Kodex stellt gesetzliche Vorschriften zur Leitung und Überwachung deutscher börsennotierter Gesellschaften dar und enthält international und national anerkannte Standards guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung. Bereits vor Inkraftsetzung des Governance Kodex hat sich ISRA den hohen Anforderungen dieser Regelungen gestellt und unterstreicht nun mit der Entsprechenserklärung (§ 161 AktG) die klare Orientierung an diesen Standards und den Shareholderinteressen.

> Entsprechenserklärung zum Corporate Governance Kodex gemäß § 161 AktG

Die Erklärung zur Unternehmensführung (§289a HGB) finden Sie hier.