Stahl

Erreichen Sie optimale Lieferqualität bei gleichzeitiger Minimierung der Ausschussrate. 

ISRA bietet mit einem Komplettportfolio aus leistungsfähigen Inspektionssystemen eine umfassende Qualitätsüberwachung in der gesamten Stahlproduktion und –verarbeitung. Unsere Systeme sind leicht in jede Prozessstufe von der Bramme bis zum beschichteten Feinblech integrierbar. Die gesammelten Daten geben eine fundierte Entscheidungshilfe bzgl. Qualität- und Prozessoptimierung. Optimale Prozesse und beste Qualität sowie weniger Ausschussmaterial sind das Ergebnis. 


Bramme

Bereits zu Beginn des Produktionsprozesses zuverlässig zwischen Materialfehlern und Oberflächenstruktur der Bramme unterscheiden


Warmwalzen

Frühzeitig und präzise periodische Fehler in der Warmwalzstraße erkennen, Rückschlüsse auf Fehlerursachen ziehen und Störquellen beheben


Grobblech-Inspektion

Qualitätsrelevante Fehler auf strukturierten und heißen Grobblechen zuverlässig detektieren


Beizen

Präzise Inspektion von Oberflächen- und Kantenfehlern – Unter- sowie Überbeizung verhindern, Tandem kritische Fehler identifizieren und mögliche Bandabrisse reduzieren 


Glühen

Zuverlässige Detektion und Klassifikation von Ofenfehlern direkt an der Glühlinie – Rückschlüsse auf notwendige Bandreparaturen ziehen und nur fehlerfreies Material weiterverarbeiten 


Edelstahl-Kontiglühen und Beizen

Sowohl Ofenfehler als auch Oxydfehler direkt an der Glüh- oder Beizlinie detektieren


Kaltwalzen

100 % Inline-Kontrolle selbst bei hohen Geschwindigkeiten – schwach-kontrastige Fehler zuverlässig identifizieren und klassifizieren


Galvanisieren

Selbst bei vielfältigen und variierenden Oberflächen sicher zwischen Defekt und regulärer Oberflächenstruktur unterscheiden


Verzinnen

100 %-Oberflächeninspektion des verzinnten Stahlbandes – präzise Unterscheidung von Oberflächenfehlern und Schichtdicken-Markierungen


Organische Beschichtung

Zuverlässige Messung der Oberflächenstruktur bei organischen Beschichtungen


Umwickeln & Teilen

Coils und deren Schnittkanten direkt am Umwickler und Teiler inspizieren -  100 % geprüfte Produktqualität für fundierte Qualitätsentscheidungen


Dressieren

Selbst bei hohen Anlagengeschwindigkeiten alle relevanten Fehler identifizieren und zuverlässig von Pseudodefekten unterscheiden