Modul-Inspektion

Ausschussursachen sicher identifizieren mittels detaillierter Prozess- und Qualitätsprüfung auch in Prozesslinien mit kürzesten Maschinentaktzeiten: Unsere vollautomatische Inspektion von Zellen und Strings im Modul erkennt Defekte, wie beispielsweise Zellbrüche oder Fremdkörper an jeder Stelle des Fertigungsprozesses verlässlich. Module, die nicht den gewünschten Qualitätsanforderungen entsprechen können so frühzeitig aus der Produktion ausgeschleust werden.


Vollautomatische Elektrolumineszenz-Inspektion von Modulen

Das Inspektionssystem erkennt alle im Elektrolumineszenz-Bild sichtbaren Defekte vollautomatisch und klassiert sie – sowohl vor als auch nach dem Laminieren.


Vollautomatische optische Inspektion der Modulvorderseite

Vollautomatische Detektion optischer Fehler auf der Vorderseite des Moduls. Basierend auf exakt gleichen Vorgaben, beispielsweise in Form von kopierbaren Rezepten, erlaubt das Inspektionssystem eine maschinelle Qualitätsbewertung.