CELL-Q FS (Frontside)

Zuverlässige Sortierung der Zellen in verschiedene Farbklassen

Das Inline-Inspektionssystem CELL-Q FS kontrolliert die Frontseite von Solarzellen und klassiert diese anhand ihrer optischen Eigenschaften. Ausgestattet mit innovativen Technologien überprüft das System die Druckqualität sowie die Qualität der Antireflexionsbeschichtung.

Zusätzlich wird die Oberfläche sowie die Kontur der Zelle auf sichtbare Fehler kontrolliert. Jede einzelne Zelle wird schon während der Produktion mit höchster Fehlerdetektionsrate bei Taktzeiten von unter einer Sekunde überprüft.
Die Architektur des Systems ermöglicht eine einfache Übertragung des genutzten Rezepts, also der Inspektionskriterien, auf andere Systeme. So wird die gleiche Qualität auf mehreren Linien bei gleichzeitiger Reduzierung des Einrichtungsaufwands für neue Linien erreicht.

Der CELL-Q FS kombiniert die Funktionalitäten von COL-Q und PRINT-Q FS in einem einzigen System und sorgt so für eine platzsparende Sortierung von Zellen für die Weiterverarbeitung. Optisch einwandfreie Zellen erhalten die Qualitätsklasse A und können abhängig vom Farbton in verschiedene Farbklassen sortiert werden.

Produktdetails

  • Unterstützt „Copy-Exact“ von Rezepten
  • Light Dome-Technologie für höchste Isotropie und Homogenität
  • MultiView-Technologie für höchst zuverlässige Detektion von Oberflächendefekten
  • Farb-, Druck- und Oberflächeninspektion mit höchster Auflösung in einem einzigen System
  • Matrixkameratechnologie für herausragende Messergebnisse
  • Durchsatz von bis zu 3.800 Zellen pro Stunde
  • Kompatibel mit Connected Photovoltaics 4.0
  • Bildanalyse zu kumulativen Overlay-Aufnahmen von Defekten
  • MES-Schnittstelle
  • Anbindung an die zentrale Rezeptverwaltung
  • Anbindung an das zentrale Yield Management
  • Anbindung an die zentrale Systemübersicht und -Analyse