FLOATSCAN-Thin Superior

Neuer Industriestandard durch einzigartige, patentierte Dynamic Moiré Technologie zur Überwachung der optischen Leistung

Der Maßstab für die Prüfung von Dünnglas mit Mikrometerpräzision

FLOATSCAN-Thin Superior wurde speziell für die Dünnglasinspektion auf Floatglas entwickelt. Mit seiner innovativen und patentierten Dynamic Moiré Technologie und seiner Fähigkeit, kritische Fehler korrekt zu messen und zu klassifizieren, hat sich das System als neuer Industriestandard etabliert.

FLOATSCAN-Thin Superior liefert zudem wichtige Prozessinformationen für die Produktionsoptimierung. Es ist robust und einfach einzurichten. 

  • Robuste Kühlung mit fortschrittlichem Luftkühlungssystem
  • Einzigartige patentierte Dynamic Moiré Technologie zur Überwachung der optischen Leistung
  • Erkennung von Schnüren bis zu 10 µm
  • Überwachung der optischen Leistung über das gesamte Glasband
  • Patentierte Kreuz-Dunkelfeld-Beleuchtung

Downloads

Automotive Overview brochure

Automotive Overview brochure

Filename
brochure-automotive-a4-cn.pdf
Größe
2 MB
Format
application/pdf
Download

Automotive Overview brochure de

Automotive Overview brochure de
Filename
brochure-automotive-a4-de.pdf
Größe
2 MB
Format
application/pdf
Download

Automotive Overview brochure en

Automotive Overview brochure en
Filename
brochure-automotive-a4-en.pdf
Größe
2 MB
Format
application/pdf
Download

Entdecken Sie die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von FLOATSCAN-Thin Superior

Flachbildschirm-Glas

Die Glasinspektionslösung FS-Thin Superior ermöglicht die zuverlässige Erkennung und Klassifizierung kritischer Defekte wie z.B. Fäden bis zu 10 µm.
Flat Panel Display Glass

Haben Sie noch Fragen zu diesem Produkt?

Wir sind für Sie da und unterstützen Sie bei allen Themen.

  • Lösungsberatung
  • Software und Zubehör
  • Service
  • Mitarbeitertraining


Telefon: +49 (6151) 948-0

text