Querschneider

Hochwertige Lieferqualität durch eine vollautomatische Endkontrolle ohne extra Produktionsschritt: Am Querschneider, einem der letzten Schritte bei der Herstellung von ungestrichenen graphischen Papieren, überprüfen ISRA-Systeme sämtliche Bögen auf ihre Güte. Auf diese Weise werden fehlerhafte Bögen sicher aussortiert.


Endkontrolle von ungestrichenen graphischen Papieren

Vollautomatische Qualitätskontrolle von ungestrichenen graphischen Papieren vor dem Bogenschnitt und Ausschleusung von Schlechtbögen.


Automatische Bogenausschleusung

In Kombination mit dem PAPER MASTER vergleicht das Reject Control System (RCS) die generierten Inspektionsdaten aus vorangegangenen Prozessen positionsgenau.