Diese Seite zeigt alle Inspektionslösungen für die Papier-, Zellstoff-, Karton- und Tissueproduktion

tissue production web break monitoring web inspection

Inspektionslösungen für die Papier-, Zellstoff-, Karton- und Tissueproduktion

  • Reduzieren Sie Bahnabrisse um mindestens 50 % mit dem System (WIS / WBM / UCS)
  • Erkennen Sie selbst kleinste Fehler im µm-Bereich bei Bahngeschwindigkeiten von bis zu 2.000 Metern pro Minute.
  • Nachhaltige Prozessstabilisierung zur Verringerung Ihres ökologischen Fußabdrucks
  • Integrierte Inspektionslösung vom Nassbereich bis zur Tür
  • Prozesseffizienz und Produktoptimierung durch Produktionsanalytik

Papier, Zellstoff, Karton und Tissue

Paper Machine Web Break Monitoring

Paper Machine

In der heutigen Papier-, Zellstoff-, Karton- und Tissueproduktion stellen Bahnabrisse und eine Reihe anderer Substratdefekte ein erhebliches Problem bei allen Arten von Papiermaschinen, Streichmaschinen und Verarbeitungsprozessen dar. Die Reduzierung von Abrissen und Papierfehlern ist ein wichtiges Ziel angesichts der zunehmenden Geschwindigkeit und Betriebskomplexität in der heutigen Produktionsumgebung.

ISRA VISIONs komplettes Angebot an kamerabasierten Bahnbeobachtungs- und Inspektionssystemen deckt die gesamte Prozesskette vom Zellstoff bis zur Papierrolle ab. Darüber hinaus helfen unsere Systeme und Softwarelösungen, die gesamte Produktionskette zu optimieren - vom Stoffauflauf bis zur Auslieferung des fertigen Produkts an den Kunden.

Tissue machine web break monitoring

Tissue Machine

Mit diesem kompletten Inspektionssetup können Hersteller die Kosten, die durch vermeidbare Bahnrisse im Schneid- und Wickelprozess entstehen, erheblich reduzieren, während genaue Fehlerberichte für jede geschnittene Rolle eine 100%ige Produktionsdokumentation bieten.

Typischerweise können durch die Implementierung der kompletten Inspektionssuite Einsparungen von 500.000 €/Jahr erzielt werden.

Webcast: Qualitätskontrolle in der Papierindustrie - Erschließen Sie die Möglichkeiten der intelligenten Bahnbeobachtung, Bahninspektion und Datenverfolgung.

Lernen Sie mit Christian Eikmeyer, Produktmanager für Papier, die bahnbrechenden Methoden der Bahnbeobachtung, Bahninspektion und Qualitätsdatenverfolgung kennen, die die Zukunft der Papierproduktion bestimmen. Entdecken Sie, wie optische Systeme die Qualitätskontrolle revolutionieren, den Ausschuss reduzieren und eine nachhaltige Papierproduktion fördern. Sehen Sie sich den Webcast jetzt an, um Ihre Qualitätskontrollstrategien zu verbessern!

Bahnabriss-Überwachung

Alle in einer Papiermaschine installierten Komponenten sind rauen Umgebungen mit Schmutz, Feuchtigkeit und hohen Temperaturen ausgesetzt, in denen optisch-elektronische Geräte sehr empfindlich arbeiten. Darüber hinaus ist eine Reduzierung der Wartungskosten immer eine willkommene Ergänzung.

Um diesen Umgebungsbedingungen zu trotzen und die Belastung zu minimieren, verwendet ISRA WBM System ein spezielles Gehäuse für die Hochleistungskamera zur Bahnabrissanalyse, das stets eine perfekte Bildqualität garantiert. Selbst kleinste Details werden mit der Kamera sichtbar, so dass Fehler frühzeitig im Entwicklungsprozess automatisch erkannt und rechtzeitig gestoppt werden können, bevor kostspielige Ereignisse eintreten.

Vorteile

Reduzieren Sie Bahnabrisse um mindestens 50 % mit dem leistungsstärksten einheitlichen System (WIS / WBM / UCS)

Erkennen selbst kleinster Fehler im µm-Bereich bei hohen Bahngeschwindigkeiten

Nachhaltige Prozessstabilisierung zur Verringerung Ihres CO2-Fußabdrucks

Integrierte Inspektionslösung vom Nassbereich bis zur Tür

Prozesseffizienz und Produktoptimierung durch Produktionsanalytik

Funktionen, Typische Defekte und Technische Daten

Funktionen

  • Kristallklare Bilder

  • Hervorragende Video-Ursachenanalyse für schnelle Abhilfemaßnahmen

  • Alles in einem Gerät: Kompaktes, robustes Edelstahlgehäuse mit Kamera, Verarbeitung, Beleuchtung und Reinigung

  • Einfache Installation auch in schwierigen Umgebungen mit wenig Platz, Schmutz, Wasser und Hitze 

  • Automatisierte Reinigung mit Rasierklinge oder Bürste

  • Echtzeitinformationen zur Reduzierung von Bahnabrissen um typischerweise 50 %

Typische Defekte

  • Dreck

  • Löcher

  • Falten 

  • Bitumen  

  • Kantenrisse 

  • Formationsfehler

Technische Daten

Konzipiert für die folgenden Bahngeschwindigkeiten:
  • Papiermaschinen bis zu 2.000 m/min

  • Tissuemaschinen bis zu 2.300 m/min

Reduzieren Sie Abrisse und Papierfehler entlang der gesamten Prozesskette

Ein komplettes Set von kamerabasierten Bahnüberwachungs- und Inspektionssystemen deckt die gesamte Prozesskette vom Zellstoff bis zur Rolle ab. Mit diesem kompletten Inspektionssetup können Hersteller die Kosten, die durch vermeidbare Bahnrisse im Schneid- und Wickelprozess entstehen, erheblich reduzieren, während genaue Fehlerberichte für jede geschnittene Rolle eine 100%ige Produktionsdokumentation bieten.

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Inspektionssysteme und Softwarelösungen dazu beitragen, die gesamte Produktionskette zu optimieren.

Bahnprüfung

Das Web Inspection System (WIS) erfasst mit Hochgeschwindigkeits-Zeilenkameras - oder Flächenkameras - und innovativer Beleuchtungstechnik hochauflösende Fehlerbilder über die gesamte Bahnbreite auch bei höchsten Bahngeschwindigkeiten. Auch wenn Papier meist einfarbig ist, bietet der Einsatz von Farbkameras in der Papiermaschine Vorteile für ein solches WIS-System. Die Klassifizierung wird deutlich verbessert, da kontrastarme Fehler von Schwarz-Weiß-Kameras nicht erkannt und übersehen werden können. Außerdem ist es nun möglich, zwischen einem Öl- und einem Wassertropfen zu unterscheiden - ein für die Fehlerquellenanalyse sicherlich wichtiges Merkmal.

Vorteile

Einfache Konfiguration und Integration

Perfekte Fehlerbildqualität bei höchster Geschwindigkeit

Garantiert höchste Qualitätsstandards und Kundenzufriedenheit

Verringerung des Maschinenverschleißes und der Wartungskosten, Erhöhung der Maschinenbetriebszeit

Steigerung der Produktionseffizienz und Maximierung des Durchsatzes

Überwachung der Ausbeute in allen Produktionsstufen und Senkung der Herstellungskosten

Funktionen, Typische Defekte und Technische Daten

Funktionen

  •  Neueste, schnellste hochauflösende Kamera und integrierte optische Technologie

  • Höchste Detektionsleistung bis in den Mikrometerbereich

  • Beste Ergebnisse bei der Erkennung von Einzel- und Multilayern

  • Sicherstellung einer 100 %igen Fehlererkennung bei höchsten Produktionsgeschwindigkeiten

  • Hervorragende Fehlerklassifizierung innerhalb kürzester Zeit

Typische Fehler

  • Verschmutzung

  • Falten 

  • Bitumen  

  • Kantenrisse 

  • Formationsfehler

Technische Daten

Konzipiert für die folgenden Bahngeschwindigkeiten:

  • Tissuemaschinen bis zu 2.300 m/min

  • Papiermaschinen bis zu 2.000 m/min 

 

Reduzieren Sie Abrisse und Papierfehler entlang der gesamten Prozesskette

Ein komplettes Set von kamerabasierten Bahnüberwachungs- und Inspektionssystemen deckt die gesamte Prozesskette vom Zellstoff bis zur Rolle ab. Mit diesem kompletten Inspektionssetup können Hersteller die Kosten, die durch vermeidbare Bahnrisse im Schneid- und Wickelprozess entstehen, erheblich reduzieren, während genaue Fehlerberichte für jede geschnittene Rolle eine 100%ige Produktionsdokumentation bieten.

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Inspektionssysteme und Softwarelösungen dazu beitragen, die gesamte Produktionskette zu optimieren.

Abwicklungs- und Steuerungssystem

Converting Control System Tissue Production

Um Bahnabrisse und Kosten bei der Weiterverarbeitung von Tissueprodukten zu reduzieren, erkennt das Abwicklungs- und Steuerungssystem Oberflächenfehler, die vom Inspektionssystem der Tissuemaschine erfasst werden. Bei doppeltbreiten Tissuemaschinen erfolgt zusätzlich eine Mittelschnitterkennung, die die Qualität der Kanten entlang des Schnittes prüft, und die Produktionsdaten werden zur späteren Verarbeitung und zum Abruf gespeichert. Das CCS ermöglicht die Synchronisation der Fehlerpositionen auf den verschiedenen Lagen. Die lagenunabhängige Fehlerposition zur Steuerung der Geschwindigkeit der Verarbeitungslinie wird dann vom CCS übermittelt. Dadurch werden Bahnabrisse in Tissue-Verarbeitungslinien drastisch reduziert.

UCS Unwind Control System

Abwicklungskontrollsystem - Lasermarkierer  

Das flexible Abwicklungskontrollsystem ordnet Fehler genau zu und synchronisiert die Fehlerdatenbank für jede Rolle mit Hilfe einer auf der Bahnkante aufgebrachten Codemarkierung. Damit ist sichergestellt, dass Fehler in der nächsten Produktionsstufe eindeutig der Stelle auf dem Bogen zugeordnet werden können, unabhängig von Papierverlusten, die im Prozess entstehen.

Das Abwicklungskontrollsystem kann an verschiedenen Stellen im Prozess integriert werden, wie z.B. an der Aufrollung, der Offline-Beschichtung, den Kalandern oder dem Wickler.

unwind control system laser marker 16-9

Um eine exakte Positionssynchronisation zwischen der Fehlerdatenbank des Jumbo-Rollers zu erreichen, wird die Aufbringung eines Längencodes entlang der Papierbahnkante genutzt. Bislang werden Längencodes mit konventionellen Inkjet-Markierungssystemen aufgebracht, die Kosten durch regelmäßige Reinigung und hohen Tintenverbrauch verursachen.

Außerdem kann es zu einer Verunreinigung des Substrats durch die Tinte kommen, was zu Kundenreklamationen führen kann. Der UCS Laser Marker von ISRA überwindet diese Einschränkungen durch den Einsatz eines absolut sicheren und zuverlässigen laserbasierten Längencode-Kennzeichnungssystems, bei dem die Kosten für Wartung und Verbrauchsmaterial gegen Null gehen. Darüber hinaus können die Abstände zwischen den einzelnen Längenmarkierungen drastisch reduziert werden, und laserbasierte Markierungssysteme sind für nahezu alle Papiersorten geeignet.

Vorteile

Genaue Fehlerzuordnung: Synchronisiert präzise die Fehlerdatenbank für jede Rolle - für eine eindeutige Fehlerzuordnung und maximale Verfügbarkeit des Rollenschneiders.

Funktionen und Technische Daten

Funktionen
 
  • Modernste Code-Markierungs-Technologie
  • LaserMarker: praktisch wartungsfrei, keine Verbrauchsmaterialien
  • InkMarker für Tissue & Light Weight Papiere
  • Exakte Synchronisation
  • Positionsabgleich mit Fehlerdatenbanktechnologie

Technische Daten

  • Ausgelegt für Bahngeschwindigkeiten bis zu 3.000 m/min

Reduzieren Sie Abrisse und Papierfehler entlang der gesamten Prozesskette

Ein komplettes Set von kamerabasierten Bahnüberwachungs- und Inspektionssystemen deckt die gesamte Prozesskette vom Zellstoff bis zur Rolle ab. Mit diesem kompletten Inspektionssetup können Hersteller die Kosten, die durch vermeidbare Bahnrisse im Schneid- und Wickelprozess entstehen, erheblich reduzieren, während genaue Fehlerberichte für jede geschnittene Rolle eine 100%ige Produktionsdokumentation bieten.

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Inspektionssysteme und Softwarelösungen dazu beitragen, die gesamte Produktionskette zu optimieren.
 

Das Qualitätsmanagementsystem für Papier macht den Unterschied und verbindet die Punkte

QMS

Ein WBM oder WIS kann ohne die Software, die all die von Sensoren und Kameras gesammelten Informationen miteinander verbindet, nicht den Grad der Optimierung erreichen. PAPER MASTER 4.0 ist die erste browserbasierte Plattform für die Oberflächenanalyse, um von überall auf die Daten des ISRA-Systems zuzugreifen, sei es direkt an der Produktionslinie, in einem Besprechungsraum oder unterwegs, einfach über mobile Geräte wie ein Tablet oder ein Smartphone.

PAPER MASTER 4.0 vereint alle Daten der ISRA Inspektions- und Bahnabrissüberwachungssysteme, der Schneid- und Rollenschneidersteuerung sowie aller Softwaremodule unseres Papierqualitätsmanagementsystems auf einer browserbasierten Plattform. Eine neue, moderne und intuitive Benutzeroberfläche macht den Datenzugriff noch einfacher.

Vorteile

Kombiniert Daten aus allen Inspektionssystemen

Verfolgt den Produktionsprozess über die gesamte Produktionskette: Von der Zellstofftrocknung - Papiermaschine - Wickeln / Schneiden - Verarbeitung - Veredelung - Druck

Features

  • Rollenfreigabe, Reparatur und Neuzuweisung (Sortierung)

  • Überwachung & Alarmierung

Download

Production Analytics - Datenbasierte Produktionseffizienz

Die webbasierte Production Analytics Plattform ermöglicht es Ihnen, den Systemstatus aller Produktionslinien auf einen Blick zu überprüfen oder Produktionsdaten im Detail zu analysieren. Mit dem Qualitätsmanagementsystem analysieren Sie historische Daten, überwachen aktuelle Prüfdaten in Echtzeit und ermitteln zukünftige Trends in Ihrem Produktionsprozess.

Optimierung der Produktion

Über Dashboards können Sie die Daten der Produktionslinie und des Produkts vor Ort oder von unterwegs aus vergleichen und erhalten so wichtige Erkenntnisse für die Optimierung. So treffen Sie fundierte Entscheidungen entlang Ihrer Wertschöpfungskette, um die Produktqualität und die Rentabilität zu steigern. Die Fortschritte der Optimierungsmaßnahmen können Sie kontinuierlich verfolgen und mit visualisierten, erweiterten Berichten darstellen.

Frühzeitiges Erkennen von Produktionsfehlern

Grenzwertüberschreitungen können Sie in jedem Produktionsschritt, mithilfe von Live-Statusinformationen und automatischen Warnmeldungen schnell erkennen und deren Ursache finden. Damit lösen Sie Produktionsfehler schnell, verkürzen Ausfallzeiten und senken die Produktionskosten.

Vorausschauende Wartung

Potenzielle Anlagenausfälle können Sie durch die Analyse von Echtzeitdaten aus den Sensoren und Überwachungssystemen verhindern. Dies ermöglicht eine proaktive Planung der Wartung, die auf dem tatsächlichen Zustand der Maschinen basiert, anstatt einem festen Zeitplan zu folgen. Dieser datengestützte Ansatz spart Kosten durch geringere Ausfallzeiten und erhöht die Gesamtproduktivität sowie die Lebensdauer der Produktionslinie.

Ihre Vorteile

  • Zeitsparende mehrzeilige Übersichten, eine Ansicht für alle qualitätsbezogenen Informationen
  • Minimierung von Ausfallzeiten durch Überwachung der Systemzustandsdaten
  • Schnellere Reaktion auf Qualitätsprobleme durch Überwachung der Qualitätsdaten
  • Schnelle Beseitigung von Produktionsfehlern, Reduzierung der Produktionskosten
  • Verbesserte Wartung für geringere Ausfallzeiten, höhere Gesamtproduktivität und längere Lebensdauer der Produktionslinie

Funktionen

Überblick über Produktionsdaten und Anlagenstatus

Webbasierte Lösung, keine Installation von Client-Software erforderlich

Abteilungsbezogene Dashboards, kundenspezifische Anpassungen sind möglich

Live-Einblicke aus Echtzeitdaten

Schwellenwertüberwachung und Alarmierung

Offen für die Integration relevanter Drittdaten und den Export von Daten in die Systeme des Kunden

Kundenservice und Schulungen

Service

Für den effizienten und zukunftssicheren Betrieb Ihrer Produktionsanlagen unterstützen Sie unsere hochqualifizierten Serviceteams weltweit in allen Belangen. Wir übernehmen die Implementierung, Wartung und Instandhaltung sowie die Analyse und Optimierung Ihrer Anlagen - schnell, zuverlässig, 24/7.

Besuchen Sie unser Service-Center und fordern Sie Ihre individuelle Servicelösung an.

Darüber hinaus erfahren Sie in der ISRA Academy, wie unsere kompetenten Trainer Ihre Mitarbeiter immer auf dem aktuellen Wissensstand halten, damit Anlagenbediener, Produktingenieure und Qualitätsmanager zu echten Inspektionsexperten werden.

Besuchen Sie unsere ISRA Academy und buchen Sie Ihre individuellen und skalierbaren Trainings.

Kontakt aufnehmen

Jorma Järvinen

Business unit manager and global sales manager for BU-Paper and BU-Security

Pascalstrasse 6
52076 , Aachen
germany