Inspektionslösungen für Wellpappe

  • Optimieren Sie die Druckqualität
  • Senken Sie der Produktionskosten
  • Verbessern Sie der Kundenzufriedenheit
CartonSTAR

Maximierung der Druckqualität auf Wellpappe

Corrugated carton board

Verpackungen aus Wellpappe gelten als besonders nachhaltig und haben einen immer größeren Anteil in der Verpackungsindustrie. Gleichzeitig steigen die Anforderungen an die Gestaltung von Displays wie Shelf-Ready-Trays, Werbedisplays oder Umverpackungen aus Wellpappe. Vielfarbdruck mit komplexen Dekors im Flexodruck oder kleine, evtl. sogar personalisierte Druckserien im Digitaldruckverfahren fordern Druckereien heraus, die einwandfreie Qualität des Druckbilds zu erzielen und gleichzeitig die Qualitätskosten zu senken. Mit seinen inline Druckbildinspektionssytemen bietet Ihnen ISRA VISION Lösungen für die Qualitätskontrolle auch in den unterschiedlichen Druckverfahren an. 

Einwandfreier Flexodruck

Entdecken Sie die Lösung für die Druckinspektion auf bedruckter Wellpappe im Flexodruckverfahren – CartonSTAR. Die steigenden Ansprüche an die Druckqualität sind ein Schlüsselfaktor für ein überzeugendes Einkaufserlebnis am Point-of-Sale. Druckfehler wie fehlende Farben, ungenaue Passer, Streifenbildung, Spritzer, Flecken oder fehlerhafte Bar- und QR-Codes können zu Ausschuss führen und die Produktionskosten erhöhen.

Die Inspektion beginnt mit CartonSTAR bereits vor dem Start des eigentlichen Druckprozesses. Bereits im Make-Ready kann das zukünftige Druckbild mit einer vom Kunden freigegebenen PDF-Datei abgeglichen werden. So werden Fehler wie falsch eingelegte oder beschädigte Druckplatten vorab sichtbar und können behoben werden, bevor Fehldrucke entstehen. 

Die Inspektion von Wellpappe birgt jedoch weitere Herausforderungen, wie die Erkennung von Pseudofehlern aufgrund der unebenen Oberfläche der Platten. Dank spezieller Algorithmen erkennt CartonSTAR diese „falschen Defekte“ und kompensiert sie. 

Während des Druckprozesses sorgt die LiveSheetView-Funktion dafür, dass der Bediener den Druckprozess an präzisen Live-Bildern noch genauer beobachten kann. Das gerade inspizierte Druckbild wird auf einem separaten Monitor angezeigt. Dabei besteht die Möglichkeit in verschiedenen Zoom-Stufen in das aktuelle Bild hinein- oder heraus zu zoomen, um sich in der laufenden Produktion bestimmte Bereiche genauer anzuschauen. Die Bildgröße entspricht dabei der Länge des Drucknutzen und Breite des Materials. 

Grundsätzlich gilt: Nicht jeder Fehler bedeutet gleich Ausschuss. Je nach Art bzw. Position des Defekts können diese manchmal auch tolerierbar sein. Mit der Fehlerklassifikation bietet ISRA VISION eine weitere Funktion, um die Druckqualität zu prüfen, und nur relevante Defekte anzuzeigen.

Für fehlerhafte Tafeln ist jedoch am Ende des Druckprozesses Schluss. Dank CartonSTAR werden sie ausgeschleust und sind somit nicht mehr Teil des Weiterverarbeitungsprozesses.

Vorteile

  • "Offene Architektur" - Volle Flexibilität in Bezug auf die benötigten Erkennungsfunktionen (Auflösung, Farbe, etc.) 
  • Anpassungsmöglichkeiten für einzigartige Druckanwendungen (holographisch, etc.)
  • Reduktion von Makulatur und Kundenreklamationen
  • Präzise Inline-Inspektion des Druckauftrags bei höchster Maschinengeschwindigkeit
  • Hoher Formfaktor mit einem hohen Maß an Freiheit, um in jede Maschine auf dem Markt zu passen
  • Hohe Effizienz und langlebige LED-Beleuchtung für jahrelangen wartungsfreien Betrieb
  • Früheste Erkennung von systematischen Druckfehlern
  • 100%ige Erkennung von sporadischen Fehlern
  • Substratkompensation zur Vermeidung von Fehlalarmen
  • Automatisches Ausschleusen fehlerhafter Platten
  • Erweiterte Defektklassifikation 
  • Auftragsmanagement für verschiedene Qualitätsstufen; einstellbare Qualitätsparameter
  • Verifizierung des korrekten Druckauftrags und Kontrolle der Druckplatten durch Vergleich mit dem Kunden-PDF
  • Kontrolle von statischen Bar- und QR-Codes
  • LiveSheetView zur Ansicht des sich gerade im Druck befindlichen Nutzens
  • Streifen
  • Registerfehler
  • Spritzer
  • Verschmutzung
  • Farbabweichung
  • Fehlender Druck
  • Nicht lesbare Bar- bzw. QR-Codes

Downloads

asdf

CartonSTAR flyer en

CartonSTAR flyer en
Filename
flyer-cartonstar-print-en.pdf
Größe
210 KB
Format
application/pdf
Download
test123

CartonSTAR flyer de

CartonSTAR flyer de
Filename
flyer-cartonstar-print-de.pdf
Größe
218 KB
Format
application/pdf
Download

CartonSTAR flyer cn

CartonSTAR flyer cn
Filename
flyer-cartonstar-print-cn.pdf
Größe
416 KB
Format
application/pdf
Download

Model AG sichert fehlerfreie Wellpappe-Verpackungen

Lesen Sie, wie der Schweizer Verpackungshersteller Model AG die Qualitätssicherung und Transparenz bei Wellpappeverpackungen mit den Inspektionssystemen CartonSTAR und PaperMASTER optimiert. Die Systeme sorgen für eine präzise Fehlererkennung, Klassifizierung und kontinuierliche Überwachung, reduzieren Produktionsausfälle und erhöhen die Kundenzufriedenheit. Erfahren Sie, wie die Systeme höchste Zuverlässigkeit bieten und der Model AG helfen, eine Null-Fehler-Produktion zu erreichen und die Verpackungsqualität insgesamt zu steigern.
 

 

model-ag-thumbnail

DS Smith verbessert die Qualität und Nachhaltigkeit von Wellpappe

DS Smith, ein führender Hersteller von Wellpappenverpackungen, erzielt mit CartonSTAR eine höhere Druckqualität und Nachhaltigkeit. Die Zwei-Kamera-Lösung mit leistungsstarker LED-Beleuchtung unterscheidet qualitätsrelevante Fehler und sorgt so für eine optimierte Produktion, weniger Reklamationen und einen nachhaltigeren Einsatz von Ressourcen. Lesen Sie die Erfolgsgeschichte, um zu erfahren, wie die Fehlerklassifizierungsfunktion von CartonSTAR eine schnelle Anpassung an kundenspezifische Qualitätsanforderungen ermöglicht und damit für herausragende Qualität bei Wellpappenverpackungen sorgt.

ds-smith-thumbnail

Digitaldruck

Die Nachfrage nach digtialbedruckter Wellpappe steigt stetig an. Der große Vorteil im Digitalduck sind die kleinen Losgrößen und die Möglichkeit, Verpackungen immer weiter zu personalisieren. Dies bietet den Marketininhabern viele Vorteile für ihre Kampagnen. Doch gerade bei kleinen Produktionen ist die Qualitätskontrolle ein entscheidender Faktor, um die Produktionskosten stabil halten zu können. Bei digitalen Druckverfahren treten zudem spezielle Defekte auf, die es nur in dieser Technologie gibt, wie z.B. Schlierenbildung durch verstopfte Düsen (Nozzle). Für ISRA VISION ist die Druckbildinspektion allerdings mehr als nur das Erkennen von Nozzle-Schlieren. 

Die Inspektionssysteme der DigiSTAR-Reihe sind speziell für die Detektion von Druckfehlern im Digitaldruck konzipiert. Sie prüfen jegliche Art von Druckfehler: Spritzer oder Verschmutzungen, Streifen, fehlendes Druckbild, Farbabweichungen und spüren sogar schlecht wahrnehmbare Defekte, wie Streifenbildung – das sogenannte Banding – auf. Zusätzlich prüfen sie die Lesbarkeit von variabelen Bar- bzw. QR-Codes.

Die Fehlerklassifikation erlaubt das Kategorisieren von Defekten in verkaufsfähige Ware oder Makulatur und bietet zudem ein genaues Reporting über die aufgefundenen Defekte.

Ob Sie Ihre Wellpappe im Sheet-Fed- oder Rolle-zu-Rolle-Verfahren bedrucken lassen: für jeden Anwendungsfall gibt es das passende System.

Die LiveSheet- bzw. LiveWebView-Funktion zeigt auch im Digitaldruck den gerade inspizierten Nutzen über einen separaten Monitor, und ermöglicht dem Bediener per Zoom die genaue Betrachtung bestimmter Bereiche.

Beim Rolle-zu-Rolle-Verfahren sind die ISRA-Systeme in der Lage, nebeneinander liegende Druckbilder - sogenannte „Nutzen“ - mit unterschiedlicher Länge gleichzeitig zu inspizieren.

Im Sheet-Fed-Verfahren werden fehlerhafte Platten am Ende des Druckprozesses ausgeschleust. Beim Rolle-zu-Rolle-Verfahren geben umfassende Berichte und Statistiken Auskunft über Defekte, die dann in nachgelagerten Prozessen entfernt werden können. 

Vorteile

  • Reduktion von Makulatur und Kundenreklamationen
  • Präzise Inline-Inspektion des Druckauftrags bei höchster Maschinengeschwindigkeit
  • Früheste Erkennung von systematischen Druckfehlern
  • Druckbildabgleich mit einer freigegebenen PDF-Datei vor Druckbeginn
  • Fehlerklassifikation
  • Prüfung der Lesbarkeit von variablen Bar- oder QR-Codes 
  • LiveWebView / LiveSheetView
  • Ausschleusen von fehlerhaften Platten am Ende des Druckprozesses
  • Simultane Inspektion von mehreren, nebeneinander liegenden Nutzen mit unterschiedlicher Länge (Rolle-zu-Rolle-Verfahren)
  • Spritzer
  • Streifenbildung
  • Schlieren durch verstopfte Düse
  • Nichtlesbarkeit bei variablen Bar- oder QR-Codes

Production Analytics

Die webbasierte Production Analytics Plattform ermöglicht es Ihnen, den Systemstatus aller Produktionslinien auf einen Blick zu überprüfen oder Produktionsdaten im Detail zu analysieren.

Mit dem Qualitätsmanagementsystem analysieren Sie historische Daten, überwachen aktuelle Prüfdaten in Echtzeit und ermitteln zukünftige Trends in Ihrem Produktionsprozess.

Optimierung der Produktion

Über Dashboards können Sie die Daten der Produktionslinie und des Produkts vor Ort oder von unterwegs aus vergleichen und erhalten so wichtige Erkenntnisse für die Optimierung. So treffen Sie fundierte Entscheidungen entlang Ihrer Wertschöpfungskette, um die Produktqualität und die Rentabilität zu steigern. Die Fortschritte der Optimierungsmaßnahmen können Sie kontinuierlich verfolgen und mit visualisierten, erweiterten Berichten darstellen.

Frühzeitiges Erkennen von Produktionsfehlern

Grenzwertüberschreitungen können Sie in jedem Produktionsschritt, mithilfe von Live-Statusinformationen und automatischen Warnmeldungen schnell erkennen und deren Ursache finden. Damit lösen Sie Produktionsfehler schnell, verkürzen Ausfallzeiten und senken die Produktionskosten.

Vorausschauende Wartung

Potenzielle Anlagenausfälle können Sie durch die Analyse von Echtzeitdaten aus den Sensoren und Überwachungssystemen verhindern. Dies ermöglicht eine proaktive Planung der Wartung, die auf dem tatsächlichen Zustand der Maschinen basiert, anstatt einem festen Zeitplan zu folgen. Dieser datengestützte Ansatz spart Kosten durch geringere Ausfallzeiten und erhöht die Gesamtproduktivität sowie die Lebensdauer der Produktionslinie.

Ihre Vorteile

  • Zeitsparende mehrzeilige Übersichten, eine Ansicht für alle qualitätsbezogenen Informationen
  • Minimierung von Ausfallzeiten durch Überwachung der Systemzustandsdaten
  • Schnellere Reaktion auf Qualitätsprobleme durch Überwachung der Qualitätsdaten
  • Schnelle Beseitigung von Produktionsfehlern, Reduzierung der Produktionskosten
  • Verbesserte Wartung für geringere Ausfallzeiten, höhere Gesamtproduktivität und längere Lebensdauer der Produktionslinie

Funktionen

  • Überblick über Produktionsdaten und Anlagenstatus
  • Webbasierte Lösung, keine Installation von Client-Software erforderlich
  • Abteilungsbezogene Dashboards, kundenspezifische Anpassungen sind möglich
  • Live-Einblicke aus Echtzeitdaten
  • Offen für die Integration relevanter Drittdaten und den Export von Daten in die Systeme des Kunden
  • Schwellenwertüberwachung und Alarmierung

Analyse der Druckproduktion: Identifizieren Sie Einsparungspotenziale

Unser Fachartikel erklärt, wie Production Analytics Software hilft, Kosteneinsparungspotenziale zu identifizieren. Praxisbeispiele veranschaulichen, wie die Analyse vorhandener Daten Qualitätsmängel aufzeigt und so hilft, entsprechende Lösungen zu entwickeln.

print-epromi-thumbnail

Servicelösungen und Schulungen

Für den effizienten und zukunftssicheren Betrieb Ihrer Produktionsanlagen unterstützen Sie unsere hochqualifizierten Serviceteams weltweit in allen Belangen. Wir übernehmen die Implementierung, Wartung und Instandhaltung sowie die Analyse und Optimierung Ihrer Anlagen.

Lernen Sie in der ISRA VISION Academy, wie unsere kompetenten Trainer Ihre Mitarbeiter immer auf dem neuesten Stand des Wissens halten, damit Anlagenbediener, Produktingenieure und Qualitätsmanager zu echten Inspektions-Experten werden.

Kontakt aufnehmen

Bünyamin Camgöz
Surface & Print inspection - Advanced Materials

Albert-Einstein-Allee 36-40
45699 Herten
Germany

Tel: +49 / 2366 / 9300-284

E-Mail: [email protected]

Buenyamin Camgoez